Die Ecken meines Herzens


WERBUNG

Besonders in den kälteren Jahreszeiten liebe ich es, mich mit einem heißen Getränk und einem guten Buch auf die Couch zurück zu ziehen und einfach ein bisschen zu entspannen. Liebst du es auch? Wenn du ein Fan von "ein bisschen anders" seid, habe ich hier die perfekte Leseempfehlung für solche Tage.

KLAPPTEXT:

Valentin muss nichts mehr und tut nichts mehr. Als seinem Vater schließlich der Geduldsfaden reißt und ihn vor die Tür setzt, ändert sich seine komfortable Situation drastisch: Haus weg, Personal weg, Geld weg. Stattdessen soll er bei einem jungen Studenten wohnen, dem mittellosen Niklas, der sich mit mehreren Jobs mehr schlecht, als recht über Wasser hält. Der Kühlschrank ist immer leer, als Bett dient eine Matratze am Boden und der Putz rieselt leise von er Wand. Valentin wird plötzlich klar: Er ist am Arsch. Aber wie soll er dieser Misere nur entkommen? Ob Niklas helfen kann?


Klingt interessant? Ist es auch. Der Homoerotische Roman "Die Ecken meines Herzens" von Kaja Ohlsen wird euch nämlich durch eine Geschichte führen die ganz und gar nicht normal, aber definitiv eine tolle Abwechslung ist. Spannend und trotzdem voller Gefühl gibt er einem Einblick in das etwas andere Leben eines gefallenen Künstlers der das Leben erst kennen lernen muss, Hand in Hand mit dem eines bettelarmen Studenten, der vielleicht doch mehr Geheimnisse hat als Anfangs gedacht.


Für mich war dieser Roman etwas ganz Neues. Wir haben einen schönen Anfang, der sich aber irgendwie in Luft auflöst. Oder wird er doch wieder wichtig?

Wir haben eine Hauptstory die uns so mitfiebern lässt und uns so festhält, dass wir erst durch das kalte Badewasser und dem hellen Mond vorm Fenster bemerken, dass es schon Nacht geworden ist.

Wir haben auch ein Ende. Eines das mich persönlich irgendwie verwirrt hat. Hier hat sich die Autorin für einen seltsamen Stil in Ihrer Erzählung entschieden. Das macht es nicht schlecht, nein gar nicht. Es irritiert bloß. Also zumindest mich. Vielleicht liegt das aber auch einfach an meinem geistigen Level.


Lohnenswert ist es aber auf jeden Fall.

Somit noch zum wichtigsten Teil: Du bekommst das Buch als E-Book (€3,99) oder als Taschenbuch (€6,99), natürlich über Amazon. Dabei liegt es in einer absolut günstigen Pricerange und man kann eigentlich überhaupt nichts falsch machen.

Die Verlinkung dazu, findest du hier.


Nun wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen. Hab es gut!





Buch gelesen? Anmerkungen? Feedback? Immer her damit!

Gerne in die Kommentare oder über "Kontakt" direkt an mich.



©2018 by mona.blogged.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now