Kinder Beauty Box März

WERBUNG

Momentan häufen sich hier die unboxings, ich weiß, Aber wie du ja bestimmt mitbekommen hast, war ich letztes Wochenende auf der Glow in Stuttgart und somit habe ich jetzt wieder ganz viel Stoff für Blogposts. Es gibt so viel was ich dir zeigen möchte, tierversuchsfreie Marken die ich kennen gelernt habe, viel gelernt im Thema Zero Waste.. Für mich war es einfach so erfolgreich. Aber ich glaube da schreibe ich einfach die Tage noch einen ganz eigenen Beitrag. Nun also zum Unboxing.


Nochmal kurz vorweg zur Erinnerung: Es handelt sich hier um eine komplett nachhaltige, vegane und tierversuchsfreie Box! Auch mein Code "MONAKINDER" gilt weiterhin um ein gratis Produkt in deiner ersten Box zu haben, wenn du sie ebenfalls abonnieren möchtest. Die Homepage verlinke ich dir noch einmal hier.

Jetzt aber wirklich los mit den Produkten.


Sehr interessant finde ich diesen Botanical Steam aus Kamille, Pfefferminz, Hibiskus, Ringelblume, Kornblume und Zitronenkraut der die Haut mit Feuchtigkeit versorgen soll und dabei selbstverständlich die Poren öffnen und reinigen soll. Preislich liegt die Kräutermischung bei starken $22.

Ich muss schon sagen, ich bin echt wahnsinnig gespannt und freue mich schon vor meinem nächsten Wellnessabend mal den Kopf über nen Pot zu halten,



Weiter geht's mit dieser Badekugel von My Kind Poppy. Dem Duft nach habe ich die Lavendeledition bekommen. Die Kugeln sind handgemacht und sollen eine milde Pflege gewährleisten. Ich war ja sofort begeistert davon, dass sie nicht in Plastik eingewickelt ist - ganz im Thema Zero Waste. Eigentlich bin ich ja nicht so der Lavendel-Fan und ich hätte mich ganz klar mehr über die Hibiscus-Version gefreut, aber ich werde sie definitiv schon ganz bald ausprobieren. Immerhin suche ich ja auch nach Zero Waste Bade-zusätzen. Preislich liegen wir bei $6,50



Auch 100% Pure ist wieder dabei! Dieses Mal mit der Maracuja Mascara. Sie verspricht eine Pflege für die Wimpern, die gleichzeitig für einen super Augenaufschlag sorgt. Ohne zu Klumpen! Das ganze für $26. Definitiv die teuerste Mascara in meiner Sammlung. Für mich aber ganz klar auch die spannendste. Bei Mascara bin ich selber ja wahnsinnig eigen und mich kann selten mal eine richtig überzeugen. Bei dem Preis sollte hier aber schon doch einiges drin sein. Ich werde berichten!



Richtig cool finde ich auch das Sandelholz in der Box. Ich hatte den Geruchschwall direkt beim öffnen abbekommen und ich schwöre ich war sofort in Wellnessstimmung. Man kann das Holzbündel entweder einfach als Deko irgendwo hin stellen oder tatsächlich auch anzünden um den Geruch zu intensivieren. Meine $4,50 Holzstückchen liegen nun im Bad und dürfen mir beim entspannen in der Badewanne helfen. Tolle Idee für die Box!



Das zweite Produkt von Farmhouse Fresh Goods war diese tolle Handcreme. Muss ich außer Cocos und Shea Butter eigentlich noch groß was dazu sagen? Es verspricht Pflege auch für die hoffnungslosesten Hände. Reichhaltig aber ohne einen Fettfilm auf der Haut zu hinterlassen. Ich muss gestehen, mein Badezimmerregal ist momentan rappelvoll mit Pflege. Es könnte also eventuell etwas dauern, bis ich dazu komme dieses $15 Baby auszuprobieren. Habe mir aber ganz klar vorgenommen wieder braver zu Cremen.



Wie immer gab es auch dieses Mal ein Goodie. Und zwar die Antioxidant Tuchmaske von Eve Hansen. Sie soll Hautirritationen und Rötungen vermindern, Schäden von UVA Strahlen der Sonne beruhigen und allgemein einfach das Hautbild verbessern und die Haut verschönern. Mich spricht allein schon das Design so heftig an, dass ich sie mir am liebsten direkt ins Gesicht klatschen würde. Aber auch dieses gute Stück muss bis zum nächsten Wellnessabend warten. Immerhin will ich es ja genießen.


Solltest du selbst nicht mitgerechnet haben: wir sind wieder bei einem Warenwert von $74 plus Goodie angelangt. Also wieder eine absolut hochwertige Box mit richtig tollen Produkten. Jedes einzelne Vegan und Tierversuchsfrei!

Ich kann nur immer wieder erwähnen wie einfach es ist, auf tierversuchsfreie Produkte umzusteigen, wenn man nur eine Sekunde über seinen üblichen Markenkreis hinausblickt. Es gibt so viele tolle Marken mit absolut hochwertigen Produkten im Highend genauso wie im Drogerie Bereich. Wieso also weiter etwas kaufen, dass vorher einem kleinen Kaninchen in die Augen gedrückt wurde?

Für mich wieder eine absolut gelungene Box und für dich hoffentlich ein weiterer Grund um diese Nachhaltige Abobox einmal auszuprobieren.


Bis dahin!

Wünsche, Anmerkungen, Kommentare? Was ist dir bei Aboboxen wichtig?

©2018 by mona.blogged.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now