Wandelträume

WERBUNG



Hallo lieber Bücherwurm! Schön, dass du es wieder hierhin geschafft hast. Heute stelle ich dir ein Buch vor, dass eigentlich für Jugendliche gedacht ist. Unser Hauptcharakter ist 17 Jahre alt, doch ich finde das Buch ist auch schon für Leser ab 13 Jahren sehr gut geeignet. In erster Line würde ich es als Mädchenbuch bezeichnen. Zu empfehlen ist es aber auch für Jungs, oder für Frauen wie mich, die ganz gerne mal für einen Moment daran glauben möchten, dass sie selbst noch junge Mädchen sind.


Vorweg nun aber erst der Klapptext:

"Nach einem halben Jahr kann sich Lia noch immer nicht dami abfinden, in der Kleinstadt Waldshut bei einer fremden Familie gelandet zu sein. Eine Katastrophe jagt die nächste und erst, als sie den Weg in eine unbekannte Dimension findet, ergeben sich ungeahnte Möglichkeiten."


Klingt interessant? Ist es auch.

Lia ist ein 17 jähriges Mädchen und Einzelkind. Doch ihr Vater heiratet neu. Eine Italienerin mit zwei Kindern. Den ebenfalls 17 jährigen Frauenschwarm Nino und seine kleine, nervige Schwester Nicole. Besonders letztere hat durch den Verlust ihres eigenen Vaters einen dezenten Papakomplex und das geht Lia ziemlich auf die Nerven.

Wie gut, dass sie wenigstens ihre Katze hat, denn ihr Papa ist auch viel zu wenig da.

Doch was wenn einem der "viel zu wenig da" Papa und die Katze plötzlich genommen werden? Von etwas das sich niemand erklären kann und das niemand versteht?

Lias Versuch das zu retten was ihr wichtig ist, bringt sie nicht nur ihrer neuen Familie näher, sondern führt sie auch in eine ganz neue Welt. Eine Ebene die sie nur im Traum betreten kann, die ihr Kontakt mit Wesen erlaubt von deren Existenz sie gar nicht erst wusste und die ihr zeigt, dass sie so viel ändern kann, wenn sie nur daran glaubt.


In dem Roman gehen nicht nur jugendliche Probleme und ein bisschen Fantasie Hand in Hand, sondern es versteckt sich auch eine wunderschöne Message dahinter. Lia lernt wie die Vergangenheit jemanden beeinflussen kann und wie einfach es manchmal ist ihm zu helfen wenn man bloß ein bisschen Verständnis zeigt. Sie lernt, dass alles was von Wut und Verzweiflung zerstört wird, mit ein bisschen Liebe auch wieder repariert werden kann.

Wir dürfen diesen Weg mit ihr gehen. Mit ihr leiden und mit ihr fühlen.


Für mich ganz klar ein Buch, das ich mit 14 Jahren wohl verschlungen hätte, aber auch heute noch mit viel Freude lese. Du bekommst das Buch übrigens kostenlos im Kindle Shop, wenn du Unlimited Kunde bist. Ansonsten kostet dich das E-Book gerade mal EUR 1,99 während es die gebundene Verion schon für EUR 8,99 gibt.

Zur Leseprobe geht es >hier<


Von mir gibt es hier also einen klaren Daumen nach oben und ich hoffe dir hier eine kleine Leseempfehlung für den einen oder anderen veregneten Tag an die Hand gegeben zu haben. Vielleicht ist es aber auch eher das perfekte Ostergeschenk für deinen Teenie?

Ich freu mich auf jeden Fall auf deine Rückmeldung wenn auch du es gelesen hast!


Bis dahin wünsche ich dir eine schöne Zeit und viele entspannte Lesemomente!

Wünsche? Anregungen? Kommentare? Ach du kennst das Spiel.

©2018 by mona.blogged.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now